Wirtschaftsfachwirt (IHK) BildungsAkademie Graf

Gesamtbewertung

2 Bewertungen von Teilnehmern

  • Kursinhalte 5.0 / 5
  • Schulungsmaterial 5.0 / 5
  • Dozenten 5.0 / 5
  • Praxisnähe 5.0 / 5
  • Veranstaltungsort 5.0 / 5
  • Preis-/Leistung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 4.9 / 5
Weiterbildungsdetails

Details zur Weiterbildung

Die Weiterbildung "Wirtschaftsfachwirt" beim Anbieter BildungsAkademie Graf dauert je nach Variante 3 bis 11 Monate. Der Lehrgang bereitet auf die öffentlich rechtliche IHK-Prüfung vor. Die Weiterbildung wird in 14 verschiedenen Orten angeboten. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.920 €. Bisher haben 2 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.9 Sternen. Die Kategorien Kursinhalte, Schulungsmaterial, Dozenten, Praxisnähe und Veranstaltungsort wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

  • Weiterbildungsinhalte:

    Wirtschaftsbezogene Qualifikationen

    • Volks- und Betriebswirtschaft
    • Rechnungswesen
    • Recht und Steuern
    • Unternehmensführung

    Handlungsspezifische Qualifikationen

    • Betriebliches Management
    • Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
    • Logistik
    • Marketing und Vertrieb
    • Führung und Zusammenarbeit
  • Beschreibung vom Anbieter

    Als betriebswirtschaftlicher Allrounder haben sie als geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten in unterschiedlichsten Unternehmen. Sie kombinieren ihr gelerntes Fachwissen mit Ihrer kaufmännischen Berufserfahrung und beurteilen Betriebsabläufe wirtschaftlich. Wirtschaftsfachwirte sind häufig im mittleren Management unter anderem im Bereich Controlling oder Personalwesen tätig.

  • Abschluss: Wirtschaftsfachwirt (IHK)
  • Teilnahmevoraussetzungen:

    Für die Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ brauchen Sie entweder:

    • eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige kaufmännische oder verwaltende Ausbildung oder
    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufserfahrung oder
    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem anderen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufserfahrung oder
    • eine mindestens dreijährige Berufserfahrung

    Für die Teilprüfung „Handlungsspezifische Qualifikationen“ brauchen Sie:

    • die abgelegte Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“, die nicht länger als fünf Jahre her ist und
    • ein weiteres Jahr Berufserfahrung zu den genannten Zulassungsvoraussetzungen unter der Teilprüfung „Wirtschaftsbezogene Qualifikationen“

    Die Berufserfahrung muss im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Geprüften Wirtschaftsfachwirtes haben.

  • Studienorte Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Hamm, Köln, Leverkusen, Mönchengladbach, Olpe, Wuppertal
  • Dauer 11 Monate
  • Weiterbildungstyp Weiterbildung
  • Gesamtkosten 2.920 €
  • Wann findet der Kurs statt? am Wochenende

Variante der Weiterbildung

Die Weiterbildung wird vom Anbieter in mindestens einer Variante angeboten. Unterschiede können unter anderem beim Studienort, der Dauer der Weiterbildung oder dem Preis bestehen.

Variante: Vollzeit

  • Studienorte Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Hamm, Köln, Leverkusen, Mönchengladbach, Olpe, Wuppertal
  • Dauer 3 Monate
  • Gesamtkosten 2.920 €
  • Wann findet der Kurs statt? Vollzeit

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Wirtschaftsfachwirt

Alternative Lehrgänge

Meistbewertete Lehrgänge