Touristikassistent Schule für Touristik

Gesamtbewertung

11 Bewertungen von Teilnehmern

  • Kursinhalte 4.0 / 5
  • Schulungsmaterial 5.0 / 5
  • Dozenten 4.0 / 5
  • Praxisnähe 4.0 / 5
  • Veranstaltungsort 4.0 / 5
  • Preis-/Leistung 3.0 / 5
  • Gesamtbewertung 3.8 / 5
Weiterbildungsdetails

Details zur Weiterbildung

Die Berufsausbildung "Touristikassistent" beim Anbieter Schule für Touristik dauert insgesamt 24 Monate. Nach Beendigung der Weiterbildung erhält der Teilnehmer einen Staatlich geprüften Abschluss. Die Weiterbildung wird in Frankfurt am Main angeboten. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 10.920 €. Bisher haben 11 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.8 Sternen. Die Kategorie Schulungsmaterial wurde dabei besonders gut bewertet. 91% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

  • Weiterbildungsinhalte:
    • Englisch
    • Französisch
    • Spanisch
    • Reisewirtschaft
    • Tourismuspolitik
    • Tourismusmarketing
    • Buchungssysteme im Tourismus
    • Rhetorik und Präsentation
    • Reise- und Kulturgeographie
    • Travel Management
    • E-Business
    • Tourismusbetriebslehre
    • Wirtschaftskunde
    • Betriebswirtschaftslehre
    • Volkswirtschaftslehre
    • Statistik
    • Wirtschafts- und Reiserecht
    • Bürowirtschaft mit Textverarbeitung
    • Rechnungswesen und Steuern im Tourismus
  • Beschreibung vom Anbieter

    Die touristische Berufsausbildung bietet berufliche Einstiegsmöglichkeiten im Hotelbereich, bei Airlines, Flughafenverwaltungen, Reiseveranstaltern, Reisevermittlern, Fremdenverkehrsorganisationen und Kurverwaltungen. Denkbar sind auch Einsätze bei Marktforschungsinstituten oder Verlagen.

    Touristikassistenten sind in der Kundenberatung und -betreuung ebenso tätig wie in der Planung, Organisation und Verwaltung von Messen und Veranstaltungen. Bei großen Unternehmen sind Vertretungen vor Ort, also auch im Ausland möglich.

    Einstellungen nach der Ausbildung sind zum Beispiel in den Bereichen Produktmanagement, Assistenz der Geschäftsführung, Supervisor, Key Account Management oder Verkaufsförderung denkbar.

  • Abschluss: Staatlich geprüfter Internationaler Touristikassistent
  • Teilnahmevoraussetzungen:

    Teilnahmevoraussetzungen sind:

    • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
    • Sprachkenntnisse: Mindestens 6 Jahre Englischunterricht und Grundkenntnisse in Französisch oder Spanisch
    • Gutes Allgemeinwissen, geographische Grundkenntnisse
  • Studienorte Frankfurt am Main
  • Dauer 24 Monate
  • Weiterbildungstyp Berufsausbildung
  • Gesamtkosten 10.920 €
    inklusive Lehrmaterial, zuzüglich einmalige Einschreibgebühr 120 €, zuzüglich Prüfungsgebühr des Staatlichen Schulamts
  • Wann findet der Kurs statt? Vollzeit
  • Sonstiges

    Die Berufsausbildung zum Touristikassistenten beinhaltet ein 6-monatiges Praktikum bei namhaften Touristikunternehmen. Das Praktikum wird in der Regel vergütet. Nach der Berufsausbildung ist ein Einstieg in ein verkürztes Studium im Tourismusmanagement möglich.

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(8)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Touristikassistent

Seite 1 von 2
Seite 1 von 2