Meister für Kraftverkehr inkl. AEVO DEKRA Akademie Duisburg

Zielorientierter Anbieter mit Luft nach oben

Stefan, 08.01.2019

Meister für Kraftverkehr inkl. AEVO

Bewertung des Autors
3.8 / 5
  • Kursinhalte 4.0 / 5
  • Schulungsmaterial 2.0 / 5
  • Dozenten 5.0 / 5
  • Praxisnähe 4.0 / 5
  • Veranstaltungsort 4.0 / 5
  • Preis-/Leistung 4.0 / 5

Um mit dem schwächsten Punkt einzusteigen: Das ausgegebene Schulungsmaterial war "teilweise" unnütz. Das einzige Gesetzbuch das gestellt wird ist das BGB, was man aber braucht sind Arbeitsgesetze(!), Unweltrecht und vielleicht noch das ein oder andere Gesetz- oder technische Fachbuch. Die ausgegebenen Text- und Übungsbände der IHK sind thematisch nur für die Basisqualifikation passend, der Sache geschuldet aber anders strukturiert als der verfolgte Lehrplan des Dozenten.

Diese wiederrum leisten fast ausnahmslos ganze Arbeit! Sie sind Fachkompetent, nehmen sich Zeit die Lerninhalte verständlich zu vermitteln und helfen auch bei organisatorischen Problemen weiter. Die von den Dozenten bereitgestellten Informationsblätter sind dabei immer aktuell. Allerdings gibt es hier zwei Ausnahmen: Zum einen wurden im BWL und Controlling teilweise noch Texte und Zahlen aus DM-Zeiten verwendet (Hat dem Lernziel nicht geschadet, wirkte aber dennoch sehr antiquiert). Das zweite war der rechtliche Teil während der Handlungsspezifischen Qualifikation, welcher teilweise auf die hälfte des Tages verkürzt wurde, was den anteil an "Heimarbeit" nicht unerheblich erhöht hat. Da konnte die effiziente morgentliche Lernerfolgskontrolle nur bedingt gegenhalten.

Zum Schluss seien noch ein paar Worte zum Veranstaltungsort zu sagen:
Parkplätze sind dank des benachbarten Baumarktes zur genüge vorhanden und die gegenüberliegenden Fresstempel sichern die Kallorienzufuhr über den gesamten Tag hinweg. Die Ausstattung der Räume ist durchaus als "solide" zu bezeichnen. Es sind genügend Tische uns Stühle vorhanden, welche weder beschädigt noch verschmutzt sind. Die Räume sind immer sauber, auch die Toiletten*. Allerdings kommt der einzige Mülleimer für den 30 Personenraum schon zum Mittag an seine Kapazitätsgrenzen...
*Als eine Unannehmlichkeit stellten sich die Toiletten herraus. Die Urinale neigten häufiger vereinzelt zum verstopfen. Zudem gab es einen steten Mangel an funtionsfähigem Schreibmaterial für den Dozenten. Wirkliche Probleme traten nur in der Organisation des Lehrplans während der Basis auf. Das führte dazu, dass ein ganzes Themengebiet, namentlich MIKP, unter den Tisch fiel und quasi kurz vor dem Prüfungstermin schnell in einen Unterrichtstag gequetscht wurde.

Am Ende möchte ich die verbrachte Zeit dennoch nicht missen und möchte mich bei allen Dozenten bedanken, namentlich bei: Hr. Scheider, Fr. Meyer, Hr. Voßschmidt, Fr. Vomfell, Hr. Wesser, Hr. Rogge, Fr. Schulte, Fr. Golonai, Hr. Grothe, Hr. Runge, Sir Hendry und Hr. Kulka.
Vielen Dank!

Pro: Zukunfts- und Einkommenssicherheit

Kontra: Hoher persönlicher Einsatz und Geld nötig

Stefan (31-35)

Karrierestufe: mit Berufserfahrung

Meister für Kraftverkehr inkl. AEVO

Abschluss: Ja

Studienbeginn: 2016

Weiterempfehlung: Ja

127 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
War dieser Erfahrungsbericht hilfreich? 5 0 Warning Icon

Aktuelle Bewertungen des Lehrgangs

Tolle Weiterbildung mit Zukunft 4.2 / 5
Spezialist auch im Gebiet Transport/Verkehr 4.0 / 5
Gerne wieder als Bildungsträger 5.0 / 5
Lernmaterial war wohl zu schwer zu beschaffen 3.8 / 5
Gute bis sehr gute Dozenten mit Praxiserfahrung 4.3 / 5
Gute, freundliche und sehr engagierte Dozenten 4.3 / 5
Fachlich und praxisnah 3.7 / 5
Super Fachliche Weiterbildung 4.7 / 5
Bin im Großen und Ganzen zufrieden. 3.7 / 5

Diesen Erfahrungsbericht kommentieren (nur für Anbieter)

Neu auf SeminarCheck.de?

Fordern Sie jetzt einen kostenlosen Account
an und kommentieren Sie als Anbieter Ihre Erfahrungsberichte.

Einfach anrufen unter Tel. 0221-5000310
oder eine E-Mail schreiben an Account@SeminarCheck.de.

Sie haben bereits einen Acccount?

Jetzt einloggen.