Beauftragter für das Qualitätsmanagement (IHK) TA Bildungszentrum

Gesamtbewertung

Bisher keine Bewertung vorhanden

  • Kursinhalte 0.0 / 5
  • Schulungsmaterial 0.0 / 5
  • Dozenten 0.0 / 5
  • Praxisnähe 0.0 / 5
  • Veranstaltungsort 0.0 / 5
  • Preis-/Leistung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 0.0 / 5
Weiterbildungsdetails

Details zur Weiterbildung

Die Weiterbildung "Beauftragter für das Qualitätsmanagement" beim Anbieter TA Bildungszentrum dauert insgesamt 2 Wochen. Der Lehrgang bereitet auf die öffentlich rechtliche IHK-Prüfung vor. Die Weiterbildung wird in Hameln und Hannover angeboten. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 1.575 €.

  • Weiterbildungsinhalte:
    • Unternehmenspolitik und Organisationsentwicklung
    • Grundlagen des Qualitätsmanagements
    • Methoden und Werkzeuge des Qualitätsmanagements
    • Qualitätsmanagementsysteme
    • Normenreihe DIN EN ISO 9000 ff
    • Grundlagen des Projektmanagement
    • Grundlagen des Prozessmanagement
    • Kommunikation und Konfliktmanagement
    • Grundlagen von Qualitätsaudits und Zertifizierung
    • Qualitätsmanagement für Dienstleistungen
  • Beschreibung vom Anbieter

    Der Lehrgang qualifiziert die Teilnehmer dafür, ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) aufzubauen, ein bestehendes QMS an die ISO 9000 ff. anzupassen und das QMS im Unternehmen systematisch und prozessorientiert weiterzuentwickeln.

  • Zielgruppe:

    Fach- und Führungskräfte, die ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) aufbauen, anpassen und/oder weiterentwickeln wollen

  • Abschluss: Beauftragter für das Qualitätsmanagement (IHK)
  • Studienorte Hameln, Hannover
  • Dauer 2 Wochen
  • Weiterbildungstyp Weiterbildung
  • Gesamtkosten 1.575 €

    inklusive IHK-Zertifikat, zzgl. Übernachtungskosten bei Vollzeitlehrgang

  • Wann findet der Kurs statt? Vollzeit

Aktuelle Erfahrungsberichte Beauftragter für das Qualitätsmanagement