Industriemeister Schutz & Sicherheit (IHK) Institut für Fach-und Führungskräfte

Gesamtbewertung

Bisher keine Bewertung vorhanden

  • Kursinhalte 0.0 / 5
  • Schulungsmaterial 0.0 / 5
  • Dozenten 0.0 / 5
  • Praxisnähe 0.0 / 5
  • Veranstaltungsort 0.0 / 5
  • Preis-/Leistung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 0.0 / 5
Weiterbildungsdetails

Details zur Weiterbildung

Die Weiterbildung "Industriemeister Schutz & Sicherheit " beim Anbieter Institut für Fach-und Führungskräfte dauert je nach Variante 5 bis 16 Monate. Der Lehrgang bereitet auf die öffentlich rechtliche IHK-Prüfung vor. Die Weiterbildung wird in Düsseldorf und Köln angeboten. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 5.490 €.

  • Weiterbildungsinhalte:

    Berufs- und arbeitspädagogische Eignung (AEVO, AdA)

    • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
    • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
    • Ausbildung durchführen
    • Ausbildung abschließen

    Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikation

    • Rechtsbewusstes Handeln
    • Betriebswirtschaftliches Handeln
    • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
    • Zusammenarbeit im Betrieb
    • Berücksichtigen naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

    Handlungsspezifische Qualifikationen

    Handlungsbereich - Schutz- und Sicherheitstechnik

    • Bauliche und mechanische Schutz- und Sicherheitseinrichtungen
    • Elektronische Schutz- und Sicherheitseinrichtungen
    • Spezielle Schutz- und Sicherheitseinrichtungen
    • Kommunikations- und Informationstechnik

    Handlungsbereich - Organisation

    • Betriebliches Kostenwesen
    • Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme
    • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
    • Recht

    Handlungsbereich - Führung und Personal

    • Personalführung
    • Personalentwicklung
    • Qualitätsmanagement
  • Abschluss: Industriemeister Schutz & Sicherheit IHK
  • Prüfungsvoraussetzungen:

    Prüfungsteil "Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen"

    • Erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der den Metallberufen zugeordnet werden kann oder
    • Erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens 2-jährige Berufspraxis oder
    • Eine mindestens 4-jährige Berufspraxis

    Prüfungsteil "Handlungsspezifische Qualifikationen"

    • Ablegen der Prüfung des Prüfungsteils "Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen" und
    • 1 weiteres Jahr Berufspraxis
    •  
  • Studienorte Düsseldorf, Köln
  • Dauer 5 Monate
  • Weiterbildungstyp Weiterbildung
  • Gesamtkosten 5.490 €
  • Wann findet der Kurs statt? Vollzeit
  • Sonstiges Unterrichtszeiten Vollzeit: Mo-Fr 08:30 – 14:00

Varianten der Weiterbildung

Die Weiterbildung wird vom Anbieter in mindestens einer Variante angeboten. Unterschiede können unter anderem beim Studienort, der Dauer der Weiterbildung oder dem Preis bestehen.

Variante 1

  • Studienorte Düsseldorf, Köln
  • Dauer 9 Monate
  • Gesamtkosten 5.490 €
  • Wann findet der Kurs statt? Tagsüber (in der Woche)
  • Sonstiges Unterrichtszeiten Schicht Modell: Mo – Fr 1. Schicht 08:30 – 12:00 und 2.Schicht 15:30 – 19:00

Variante 2

  • Studienorte Düsseldorf, Köln
  • Dauer 16 Monate
  • Gesamtkosten 5.490 €
  • Wann findet der Kurs statt? am Wochenende
  • Sonstiges Unterrichtszeiten Teilzeit: Samstags 08:30-14:00

Jetzt den ersten Erfahrungsbericht schreiben!