Meister für Kraftverkehr inkl. AEVO (IHK) DEKRA Akademie Duisburg

Gesamtbewertung

10 Bewertungen von Teilnehmern

  • Kursinhalte 5.0 / 5
  • Schulungsmaterial 3.0 / 5
  • Dozenten 5.0 / 5
  • Praxisnähe 4.0 / 5
  • Veranstaltungsort 4.0 / 5
  • Preis-/Leistung 4.0 / 5
  • Gesamtbewertung 4.2 / 5
Weiterbildungsdetails

Details zur Weiterbildung

Das Seminar "Meister für Kraftverkehr inkl. AEVO" beim Anbieter DEKRA Akademie Duisburg dauert insgesamt 25 Monate. Der Lehrgang bereitet auf die öffentlich rechtliche IHK-Prüfung vor. Die Weiterbildung wird in Duisburg angeboten. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 5.300 €. Bisher haben 10 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.2 Sternen. Die Kategorien Kursinhalte und Dozenten wurden dabei besonders gut bewertet. 90% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

  • Weiterbildungsinhalte:

    Lern- und Arbeitsmethodik

    Grundlegende Qualifikationen:

    • Rechtsbewusstes Handeln
    • Betriebswirtschaftliches Handeln
    • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
    • Zusammenarbeit im Betrieb

    Handlungsspezifische Qualifikationen:

    I. Fuhrparktechnik und Fuhrparkmanagement

    • Fuhrparktechnik
    • Fuhrparkmanagement

    II. Organisation und Kommunikation:

    • Betriebliches Kostenwesen und Controlling
    • Planung, Steuerung und Kommunikationssysteme
    • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
    • Qualitätsmanagement

    III. Führung und Personal:

    • Personalführung
    • Personalentwicklung

    Berufs- und arbeitspädagogische Qualifikationen (Ausbilder-Eignung)**:

    • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildungsplan planen
    • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
    • Ausbildung durchführen
    • Ausbildung abschließen
  • Abschluss: Fortbildungsprüfung 'Geprüfter Meister Kraftverkehr' mit Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer
  • Prüfungsvoraussetzungen:

    1. Zur Prüfung im Prüfungsteil "Grundlegende Qualifikationen" ist zugelassen, wer Folgendes nachweist:
    - eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem der anerkannten Ausbildungsberufe Berufskraftfahrer oder Fachkraft im Fahrbetrieb oder
    - eine mit Erfolg abgelegte Prüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach ein mindestens einjährige Berufspraxis oder
    - eine mindestens vierjährige Berufspraxis.

    2. Zur Prüfung im Prüfungsteil "Handlungsspezifische Qualifikationen" ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist:
    - das Ablegen des Prüfungsteils "Grundlegende Qualifikationen", das nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, und
    - in den unter Punkt 1 genannten Fällen jeweils ein weiteres Jahr Berufspraxis.

    3. Abweichend von den in den Punkten 1 und 2 genannten Voraussetzungen kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten,
    Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

  • Studienorte Duisburg
  • Dauer 25 Monate
  • Weiterbildungstyp Seminar
  • Gesamtkosten 5.300 €
    Zzgl. Prüfungsgebühren, zzgl. Lernmittel
  • Wann findet der Kurs statt? am Wochenende

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(1)
4 Sterne
(5)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte Meister für Kraftverkehr inkl. AEVO