Aus- und Weiterbildungspädagoge (IHK) AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

Gesamtbewertung

Bisher keine Bewertung vorhanden

  • Kursinhalte 0.0 / 5
  • Schulungsmaterial 0.0 / 5
  • Dozenten 0.0 / 5
  • Praxisnähe 0.0 / 5
  • Veranstaltungsort 0.0 / 5
  • Preis-/Leistung 0.0 / 5
  • Gesamtbewertung 0.0 / 5
Weiterbildungsdetails

Details zur Weiterbildung

Die Weiterbildung "Aus- und Weiterbildungspädagoge" beim Anbieter AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH dauert insgesamt 24 Monate. Der Lehrgang bereitet auf die öffentlich rechtliche IHK-Prüfung vor. Die Weiterbildung wird in Lambrechtshagen angeboten. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.950 €.

  • Weiterbildungsinhalte:
    • Lernprozesse und Lernbegleitung
      • Gestaltung von Lernprozessen und Lernbegleitung
      • Lernpsychologisch gestützte Lernbegleitung
      • Sozialpädagogisch gestützte Lernbegleitung
      • Medienauswahl- und Einsatz
      • Lern- und Entwicklungsberatung
    • Planungsprozesse in der beruflichen Bildung
      • Organisation und Planung beruflicher Bildungsprozesse
      • Gewinnung, Eignungsfeststellung und Auswahl von Auszubildenden
      • Bewertung von Lernleistungen
      • Prüfen und Prüfungsgestaltung
      • Beurteilungsverfahren und Methoden zur Kompetenzfeststellung
      • Berufspädagogische Begleitung von Fachkräften in der Aus- und Weiterbildung
      • Qualitätssicherung von beruflichen Bildungsprozessen
  • Weiterbildungsziel:

    Diese Fortbildung unterstützt Aus- und Weiterbildner dabei, die gestiegenen Anforderungen an ihre Aufgabe zu erfüllen. Sie hilft die Qualität in betrieblichen Bildungsprozessen zu verbessern und moderne Methoden des Lernens in die Unternehmen zu tragen. Die Teilnehmer lernen die Bildungsprozesse methodisch modern zu planen, zu gestalten, auszuwerten und zu verbessern.

  • Zielgruppe:
    • Haupt- und nebenamtliche Ausbilder aller Ausbildungsberufe die ihre Ausbildung modern gestalten möchten und hierfür methodische Anregungen bekommen wollen
    • Weiterbildner in und außerhalb von Unternehmen, die Weiterbildungsmaßnahmen zielgerichteter durchführen und methodisch verbessern wollen
    • Interessierte Trainer und Dozenten der beruflichen Bildung, Koordinatoren von Ausbildungsringen, Coaches, (Ausbildungs-)Berater etcetera, die sich weiterqualifizieren möchten
  • Abschluss: Aus- und Weiterbildungspädagoge IHK
  • Teilnahmevoraussetzungen:

    Folgende Voraussetzungen müssen Interessenten erfüllen:

    • Abschluss in einem anerkannten mindestens 3-jährigen Ausbildungsberuf und eine anschließende mindestens 1-jährige Berufspraxis oder
    • Ein Abschluss in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und eine anschließende mindestens 2-jährige Berufspraxis und
    • Eine erfolgreich abgelegte Prüfung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung oder eine vergleichbare berufs- und arbeitspädagogische Qualifikation
  • Studienorte Lambrechtshagen
  • Dauer 24 Monate
  • Weiterbildungstyp Weiterbildung
  • Gesamtkosten 2.950 €

    Zuzüglich Prüfungsgebühren

Jetzt den ersten Erfahrungsbericht schreiben!